MamaHeld – Hier geht es um Dich!


Du möchtest Mama sein und dich selbst dabei trotzdem nicht vergessen? 

Du magst den Fokus mal wieder auf dich selbst legen und nicht „immer nur über die Kinder“ sprechen? 

Dir fehlt etwas und du weißt nicht, wie du es (zurück)bekommen kannst? 

Du möchtest etwas an deiner jetzigen Situation ändern und kommst alleine nicht so recht weiter? 

Du möchtest hin zu mehr Gelassenheit und Zufriedenheit im Alltag oder deinen beruflichen (Wieder-)Einstieg erfolgreich gestalten? 

Mit Kindern zu leben ist eine riesengroße Bereicherung. Aber es ist auch eine der größten  Herausforderungen. Mutter zu sein bedeutet, Verantwortung zu übernehmen – für sich und für das eigene Kind. Es bedeutet auch, mit dem Kind in uns selbst in Kontakt zu treten, was nicht immer angenehm ist. Wir werden mit innigster Liebe erfüllt, aber auch mit Emotionen wie Angst, Wut und Überforderung konfrontiert. Wir hinterfragen eigene Erziehungsmuster und erleben uns unsicher.

Das Mama Coaching soll Dir helfen, Deine Kompetenz als Mutter zu stärken, Dich besser kennen zu lernen, Deine Bedürfnisse wahrzunehmen und Dir neue Impulse in der Kindererziehung geben. Ich arbeite dabei mit dem Systemischen Coaching. Hier werden Verhaltensmuster aufgebrochen und Lösungen gesucht. Die eigenen Ressourcen werden wieder aufgefüllt für ein neues positives und entspanntes Lebensgefühl. Denn je gelassener Du bist, desto leichter ist der Umgang mit den turbulenten Entwicklungsphasen Deines Kindes. Die Stärkung Deiner elterlichen Kompetenz trägt auch dazu bei, dass Dein Kind selbstbewusst, verantwortungsvoll und empathisch im Leben steht.
Ein glückliches und liebevolles Miteinander in der Familie, aber vor allem Deine Zufriedenheit sind die Ziele meiner Arbeit.


Mögliche Themen für das Mama Coaching:

  • Ich fühle mich überfordert mit den Anforderungen des Alltags, bin erschöpft und ausgebrannt.
  • Ich leide unter einem Geburtstrauma.
  • Seitdem ich ein Kind habe, ist alles anders. Ich bin gestresst und genervt, oft wütend und erkenne mich selbst nicht wieder - dabei sollte ich doch glücklich sein.
  • Ich bin in der Elternzeit und habe Zweifel, ob ich zu meinem alten Job zurückkehren will, und ich weiß nicht, wie ich den Beruf und das Privatleben unter einen Hut bekommen soll.
  • Ich habe Ängste, die mir vorher fremd waren.
  • Ich streite viel mit meinem Partner und kann mit diesen Konflikten nicht umgehen.
  • Ich habe Schwierigkeiten, auf meine Bedürfnisse zu achten und für mich zu sorgen.
  • Ich leiste so vieles den ganzen Tag, aber keiner sieht das - es fehlt mir die Wertschätzung.
  • Ich möchte noch mehr über Kinder und Erziehung erfahren, um diese innige Zeit genießen und noch toller gestalten zu können.
  • Ich bin mit der Erziehung meines Kindes überfordert
  • Wie schaffe ich den Spagat zwischen der Herausforderung Familie, Partnerschaft und Job.


AUSZEIT - Ein individuelles Gruppentreffen für Mamis

Neben Austausch und Zeit für DICH soll vor allem Persönlichkeitsentwicklung im Vordergrund stehen.

Wenn du also bereit bist, dein Leben zu verändern, freue ich mich auf DICH in diesem Kurs!

Die Teilnehmerplätze sind begrenzt!


Hier erhältst du nähere Infos >>>>