"FRAU sein, FRAU bleiben!"

-WANDELJAHRE-

EINE ZEIT DES ABSCHIEDS UND GLEICHZEITIG EINE ZEIT DES NEUBEGINNS 

Was Sie schon immer über die Wechseljahre WISSEN WOLLTEN, aber auch WISSEN SOLLTEN

Wechseljahre *** 2. Pupertät *** Klimakterium *** Menopause

........viele Namen bezeichnen eine Zeit der Umstimmung, des Wandels und des Eintauchens in die UrWeiblichkeit. Für manche Frauenseele kann der Abschied von der fruchtbaren Zeit mit sehr aufwühlenden Gefühlen verbunden sein. Manche Frau hat noch einen unerfüllten Kinderwunsch, den sie im Herzen trägt. Die hormonellen Veränderungen machen deutlich, dass dies in diesem Lebensabschnitt nicht mehr eintritt. Trauer ist die Folge. Häufig bemerken Frauen in dieser Zeit auch körperliche Veränderungen, die der einen mehr, der anderen weniger „ausmachen“. Doch die meisten stellen sich irgendwann die Frage: Bin ich noch eine begehrenswerte Frau? 

Die Wechseljahre bedeuten keinesfalls Abschiednehmen von der Weiblichkeit. Es ist kein Anfang vom Ende – im Gegenteil: Diese Jahre kennzeichnen den Beginn einer neuen Lebensphase, die zu einer der schönsten und lustvollsten überhaupt werden kann.

75% aller Frauen sind während dieser Zeit mit seelischen, psychosozialen und körperlichen Beschwerden unterschiedlicher Intensität belastet. Neben den körperlichen Beschwerden, leiden Frauen an körperlicher und geistiger Erschöpfung, seelischer Labilität, teilweise mit Ängsten und innerer Unruhe, Anspannung, Nervosität und reizbarer Aggressivität. 

In dieser Lebensphase sind weitere Umstellungen nicht selten: 

  • die Erwachsenen Kinder verlassen das Elternhaus
  • die Eltern/Schwiegereltern werden pflegebedürftig
  • Veränderungen innerhalb der Partnerschaft
  • berufliche Veränderungen
  • Umgehen mit den körperlichen Veränderungen dieser Zeit

Das Ausbleiben der Menstruation im höheren Lebensalter ist ein ganz natürlicher Alterungsprozess. Es bedarf im Grunde keiner besonderen Behandlung. Das Klimakterium selbst ist keine Krankheit oder eine Störung, sondern ein Teil des natürlichen Lebenszyklus einer Frau. Das Versiegen der Menstruation ist ein ganz normaler Prozess. 

Dieser dient dazu: die Körperenergie, das Blut und gewisse Körpersubstanzen zu erhalten und der Frau zu ermöglichen, ohne Probleme in den nächsten Zyklus zu gleiten. Dies ist ein kontinuierlicher Prozess, ein Zyklus, der sich über Jahre fortsetzt und nicht einfach schlagartig aufhört. Es findet ein Übergang statt und die Frau sollte sich darauf einstellen, und zwar möglichst schon vor dem Eintritt der Menopause, um Symptome zu verhindern.

In den Wechseljahren verändert sich der Energiefluss basierend auf dem Lebenswandel der Jahre zuvor. Wie gut die Patientin mit den Anstrengungen des Lebens umzugehen vermag, wie gut die Ernährung, Bewegung und seelische Verfassung ist, hat Einfluss darauf, wie die Wechseljahre erlebt werden. Es macht schon absolut Sinn, bereits vor dem eigentlichen Klimakterium die eine oder andere Weiche neu zu stellen, die Stressmuster loszulassen und gegen andere zu ersetzen! 

Eine Wechseljahresberatung setzt im Idealfall an, bevor starke Symptome hervortreten!

Wer hilft dir in dieser Zeit?

Ist jetzt der Augenblick im Leben, in dem du spürst, an einem Wendepunkt angekommen zu sein?

Es sind viele Frauen um die 40+, die immer häufiger den Reset-Knopf drücken, weil sie in der Lebensmitte ein erstes Resümee ziehen und sich viele Sinnfragen stellen.  Der Wandel ist allgegenwärtig und überall spürbar. Im Privatleben sowie in der Arbeitswelt. Verunsicherung und Orientierungslosigkeit können die Folgen sein. In jeder Veränderung steckt jedoch auch die Chance, das Neue positiv für sich nutzbar zu machen um daran zu wachsen!

Älter werden ist heute längst kein Grund mehr, untätig die Hände in den Schoss zu legen. Heute fangen viele mit 45+ ein neues Leben an, starten nochmals komplett durch, verlieben sich neu, erfüllen sich lang ersehnte Träume, strukturieren komplett um , begeben sich auf Identitätssuche – und sind glücklicher denn je.

Denn 45+ ist längst nicht der Anfang vom Ende – sondern viel zu jung, um sich in faule, fremdgesteuerte Kompromisse zu drängen und mit angezogener Handbremse auf dem Lebenspfad vor sich hin zu dümpeln!

Jetzt in der Lebensmitte, mit Veränderungen auf vielen Ebenen, stehen wir vor entscheidenden Fragen und bewegenden Gedanken:

Der Beginn einer neuen Lebensphase!

  • für Frauen  ab 40plus, die eine innere Leere spüren, ihr Lebenskonzept infrage stellen und sich privat oder beruflich neu orientieren wollen
  • für Frauen, die nach der Zeit der Kindererziehung und des Management im Haushalt noch einmal durchstarten und zu neuer Identität finden möchten
  • Paare, die sich nach der Elternphase eine Neuausrichtung des gemeinsamen Lebens wünschen 
  • für Menschen ab 40plus die sich in schwierigen Phasen wie Trennung oder Krankheit befinden
  • für Eltern die an einem EMPTY-NEST-SYNDROM - (Kinder weg, Krise da) leiden
  • für Menschen die in die Wechseljahre gekommen sind, deren Symptome spüren und sich im Hinblick auf diese neue Lebensphase vielleicht etwas unsicher fühlen.
  • für ALLE Frauen die eigentlich nur noch die Erwartungen Anderer erfüllen und nicht mehr wissen was sie selbst wollen und brauchen
  • für ALLE Frauen in deren Leben die selbstsabotierenden Gedankenspiele regieren


"Mit Klarheit durch die Halbzeit"

Für ALLE Frauen in der zweiten Lebenshälfte für die die Zeit  gekommen, ist sich persönlich und/oder beruflich neu orientieren zu wollen. Hier schlummern ungeahnte und viele wunderbare Potenziale. Stell dir vor, was passieren würde, wenn die vielen Frauen jenseits von 40 ausgestattet mit den tollsten Erfahrungen, Weisheiten Potenzialen, Beziehungen, Fähigkeiten und ihrer Menschenkenntnis für die nächsten 25 bis 30 Jahre nochmals richtig durchstarten würden?

Hierbei  unterstütze ich dich auf deinem Weg in die zweite Lebenshälfte !!!

  • dass du wichtige Erkenntnisse gewinnst
  • deine Lebensfreude wieder entdeckst
  •  dich wieder selbstsicher und wertvoll fühlst
  • dass du ein selbstbestimmtes und glückliches Leben führen kannst

 

Ich als Expertin gebe dir einen Einblick in diese verschiedenen Phasen und begleite und berate dich, welche Möglichkeiten wir Frauen haben, um Ursachen und Beschwerden in den Wechseljahren zu lindern oder sogar verschwinden zu lassen. 


Machen wir die Wechseljahre zu einer Zeit mit vielen schönen Erlebnissen.

Ich freue mich auf dich und deine Geschichte.