Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzten

 

ELTERNCOACHING  

Sie wünschen sich wieder Ruhe und Frieden innerhalb der Familie? 

Perfekte Eltern gibt es nicht

In keiner Familie verläuft alles immer nur harmonisch rund und glatt. Fehler gehören dazu. Sie sind kein Grund für Schuldgefühle – sondern wichtige Schritte, um neue Fähigkeiten zu entwickeln. Kinder fordern diese durch ihr Verhalten heraus.

Sich Rat holen

Kinder suchen ein authentisches Gegenüber. Und viele Eltern erleben, dass sie dies im Berufsleben ganz gut hinbekommen – nicht jedoch gegenüber ihren Kindern.
Es ist ganz normal, wenn Eltern klagen: „Ich weiß nicht mehr weiter!“, und sich Rat holen.
Mit meinem reichen Erfahrungsschatz stehe ich Ihnen dabei gerne zur Seite.


 Veränderungen gelingen leichter, wenn der Anstoß von außen kommt

Das Elterncoaching bietet Ihnen einen neutralen Blick, wenn Sie als Eltern sagen: So geht es nicht weiter und ich will mein Kind besser verstehen. 


Ich brauche Orientierung beispielsweise bei folgenden Themen:

  •  Trotz, Verweigerung, Leichtsinn, Gewaltbereitschaft meines Kindes 
  • Pubertät des Sprösslings (die Zeit in der die Eltern komisch werden)
  •  Streit, Ärger und ewige Diskussionen in der Familie 
  •  Regeln oder Werte werden von Ihrem Kind nicht mehr eingehalten
  • Ihr Kind tut nur noch das was es will
  • Ihre Partnerschaft leidet unter den familiären Umständen
  • Sie haben Schwierigkeiten dem Spagat zwischen Beruf, Familie, Partnerschaft, Erziehung und Freiraum für Sie auf Dauer Stand zu halten
  • Sie wünschen sich wieder eine  Vertrauensebene zu Ihrem Sohn oder Tochter 

 

Kommt Ihnen folgendes Beispiel vielleicht bekannt vor?

Mittags nach dem Essen.Emma will erst mal rausgehen zum Spielen. “Nein,” sagt die Mutter, “das kommt gar nicht in Frage. Erst werden die Hausaufgaben gemacht!” Emma will aber nicht. Sie will spielen, sagt sie.

Die Mutter: “Also, wenn ich mir deine Noten so anschaue, dann kannst du dir das überhaupt nicht erlauben: Erst die Pflicht und dann das Spiel. Wo ist denn deine Schultasche?” – “Nie darf ich machen, was ich will!”, ruft Emma wütend. Sie läuft in ihr Zimmer, schmeißt die Türe hinter sich zu und verkriecht sich unter ihrem Bett. Wie so oft, wenn sie nicht tun mag, was die Eltern von ihr verlangen. Die Mutter eilt hinterher: “Was soll denn das nun wieder? Komm raus da unten! Du bist doch kein kleines Kind mehr.” Emma weint und schluchzt. Sie kommt nicht.

“Es ist zum Verzweifeln”, denkt die Mutter.

Wie das wohl noch weitergehen soll, mit dem Kind? Jeden Mittag das gleiche Theater. Dabei meint sie es doch wirklich gut. Als sie noch zur Schule ging, hat sie es doch auch immer so gemacht: Erst die Hausaufgaben und danach war der ganze Nachmittag frei. – Warum nur ist ihre Tochter so uneinsichtig?

Lassen Sie uns gemeinsam nach effektiven und nachhaltigen Lösung suchen

Bis Ihr Kind endlich anfängt, vergeht einige Zeit und dann schleppt sich der ganze Nachmittag so dahin. Ständig müssen Sie "antreiben" oder Ihr Kind läßt sich von allem ablenken. Sie selbst müssen sich dazu setzen, Ihre Hausarbeit bleibt liegen und innerlich merken Sie, dass es in Ihnen anfängt zu "brodeln". So vergeht Tag für Tag, Monat für Monat, Jahr für Jahr.


Irgendwann kommen Sie an den Punkt, da denken Sie nur noch an Hausaufgaben oder Schule und schon explodiert Ihr "Gemüt"! Streit und schlechte Laune bestimmen den Nachmittag und alles dreht sich nur noch um Schule....und das war nur ein Beispiel!

 

Ein Eltern- und Familiencoach ist Ansprechpartner für einzelne Elternteile oder auch gemeinsam, mit und ohne Verbindung eines Coachings des Kindes oder für die gesamte Familie. Dabei führe ich Einzelgespräche/Sitzungen mit Eltern gemeinsam oder mit einzelnen Elternteilen, den Kindern einzeln und im Klärungskontext gemeinsam. In der Regel dauert es zwischen 6 - 10 Stunden.

 Ein Eltern- und Familiencoaching ist mehr als Reden über familiären Situationen oder Lösungen.

Ziel ist es, dass die Familie entsprechend ihrer Wünsche und Ziele in Einklang und in eine motivierende kraftvolle Zukunft kommt und zukünftig auch ohne Coaching in Lösungsprozesse eintaucht.


Rufen Sie mich unverbindlich an und vereinbaren Sie einen Termin zu einem gemeinsamen Vorgespräch.

Ich freue mich darauf, Sie persönlich kennen zu lernen!